zuletzt aktualisiert vor

Vor deutschem Impfgipfel Druck zeigte Wirkung: Dieser Hersteller will nun doch mehr Impfstoff liefern

Von dpa

Die EU bekommt mehr Impfstoff für mehr Corona-Impfungen.Die EU bekommt mehr Impfstoff für mehr Corona-Impfungen.
dpa/Patrick Pleul

Brüssel. Ursprünglich hatte der Hersteller 80 Millionen Corona-Impfdosen anvisiert, nun sollen es immerhin 40 Millionen werden.

Der britisch-schwedische Hersteller Astrazeneca will nach EU-Angaben im ersten Quartal nun doch mehr Impfstoff an die Europäische Union liefern als angekündigt. Es kämen neun Millionen Dosen hinzu, also insgesamt 40 Millionen Dosen, teilte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN