Corona-Krise Einreisesperren treten ab heute in Kraft: Werden jetzt die Virusmutationen ausgebremst?

Von dpa

Ab heute tritt das Einreiseverbot aus Virusmutations-Gebieten in Kraft.Ab heute tritt das Einreiseverbot aus Virusmutations-Gebieten in Kraft.
dpa/Bodo Marks

Berlin. Menschen aus Corona-Mutationsgebieten dürfen ab heute nicht mehr nach Deutschland einreisen. Hoffnungen richten sich auf den dritten Impfstoff, der in der EU zugelassen wurde – Astrazeneca.

Mit weitreichenden Einreisesperren für Menschen aus mehreren Ländern versucht Deutschland die Ausbreitung besonders ansteckender Coronavirus-Varianten zu bremsen. Die Maßnahmen gelten seit diesem Samstag für Menschen aus Großbritannien, Irl

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN