Zulassung von Astrazeneca Darf die Bevölkerung zwischen den drei Corona-Impfstoffen auswählen?

In Deutschland sind aktuell drei Impfstoffe zugelassen (Symbolbild).In Deutschland sind aktuell drei Impfstoffe zugelassen (Symbolbild).
Marcus Brandt/dpa

Osnabrück. Am Freitag hat die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) den Weg frei gemacht für den Impfstoff des britisch-schwedischen Herstellers Astrazeneca. Damit stehen in Deutschland insgesamt drei Präparate zur Verfügung. Eine Wahl wird die Bevölkerung zunächst dennoch nicht haben.

Denn laut der niedersächsischen Impfverordnung hat die Bevölkerung nicht die Möglichkeit, einen der Impfstoffe auszuwählen – vorerst nicht. "Nach bisherigen Planungen soll zunächst pro Tag in einem Impfzentrum nur ein Impfstoff verimpf

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN