Streit um Kinderkrankentage Aufruf zum Betrug? VdK kritisiert geplante neue Hilfe für Eltern

Eine Mutter betreut Kinder zuhause. Künftig soll jedes Elternteil bis zu 20 Kinderkrankentage nehmen können.Eine Mutter betreut Kinder zuhause. Künftig soll jedes Elternteil bis zu 20 Kinderkrankentage nehmen können.
Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Osnabrück. Aufruf zum Sozialversicherungsbetrug? Die Pläne der Bundesregierung, den gesetzlichen Anspruch auf Kinderkrankentage zu verdoppeln, stoßen beim Sozialverband VdK auf scharfe Kritik. Die SPD fordert indessen, Eltern schnellstmöglich Planungssicherheit zu geben. Die Regierung ist aber noch nicht soweit.

Bund und Länder hatten am Dienstag beschlossen, den Anspruch auf Kinderkrankentage pro Elternteil in diesem Jahr von 10 auf 20 zu erhöhen. Für Alleinerziehende wurde eine Aufstockung von 20 auf 40 Arbeitstage vereinbart. Eltern sollen die K

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN