Silvester-Interview mit dem Bundestagspräsidenten Das sagt Wolfgang Schäuble zu Privilegien für Geimpfte

Bundestagspräsident Wolfang Schäuble (CDU) mahnt die Deutschen zur Impf-Geduld.Bundestagspräsident Wolfang Schäuble (CDU) mahnt die Deutschen zur Impf-Geduld.
Michael Kappeler

Berlin. Parlamentspräsident Wolfang Schäuble sitzt seit einem halben Jahrhundert im Bundestag. Wir haben kurz vor Silvester mit dem CDU-Granden telefoniert, der die Feiertage mit seiner Familie daheim in Baden-Württemberg verbringt.

Mit Blick auf die Impfstoffknappheit mahnt Schäuble zu Geduld und stellt sich klar gegen Privilegien für Immune: "Zwischen bereits Geimpfte und Nicht-Geimpfte dürfen wir keinen Keil treiben." Die bittere Pandemie deutet der 78-Jä

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN