Konfliktregion Todeszahl bei Massaker in Äthiopien auf 207 gestiegen

Von dpa

Das Archivfoto zeigt einen äthiopischen Soldaten.Das Archivfoto zeigt einen äthiopischen Soldaten.
Britta Pedersen/dpa/ZB

Addis Abeba . Bei einem Massaker im Westen Äthiopiens sind neuen Behördenangaben zufolge am Mittwoch mindestens 207 Menschen getötet worden.

Dies teilte der Bezirk Bulen in der Region Benishangul-Gumuz mit und stützte sich nach eigenen Angaben auf Informationen der äthiopischen Streitkräfte. Die Äthiopische Menschenrechtskommission und Amnesty International hatten zuvor von mehr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN