Gewählter US-Präsident Joe Biden verletzt sich beim Spielen mit seinem Hund

Von dpa

2018: Biden verlässt mich seinem frisch adoptierten Schäferhund "Major" das Tierheim DHA in Wilmington.2018: Biden verlässt mich seinem frisch adoptierten Schäferhund "Major" das Tierheim DHA in Wilmington.
Stephanie Carter/Delaware Humane Association/dpa

Washington. Mit Stützschuh zur Amtseinführung? Joe Biden hat sich beim Spielen mit seinem Deutschen Schäferhund verletzt.

Der gewählte US-Präsident Joe Biden hat sich beim Spielen mit seinem Schäferhund den rechten Knöchel verstaucht und sich kleine Stressfrakturen im Fuß zugezogen. Es sei daher davon auszugehen, dass Biden "mehrere Wochen lang" einen stiefela

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN