Vor dem Gipfeltreffen Kritik an "pauschalem Lockdown" – Was Streeck und Co. stattdessen fordern

Von dpa, mile

Der Virologe Hendrik Streeck spricht sich gegen einen möglichen Lockdown aus.Der Virologe Hendrik Streeck spricht sich gegen einen möglichen Lockdown aus.
dpa/Federico Gambarini

Berlin. Verschiedene Ärzte und Wissenschaftler um den Virologen Hendrik Streeck sprechen sich gegen einen pauschalen Lockdown aus.

Kurz vor dem richtungsweisenden Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Ministerpräsidenten der Länder haben verschiedene Ärzte und Wissenschaftler eigene Forderungen für den Umgang mit der zweiten Corona-Welle vorgelegt. In einem

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN