Verärgerte Reaktion des US-Präsidenten 70.000 Dollar für die Frisur: Sechs Erkenntnisse aus Trumps Steuerunterlagen

Von dpa, lod

Sitzt alles? Während seiner TV-Karriere setzte Trump jährlich hohe Friseurkosten von der Steuer ab.Sitzt alles? Während seiner TV-Karriere setzte Trump jährlich hohe Friseurkosten von der Steuer ab.
imago images/Ritzau Scanpix/MIKE THEILER

Washington. US-Präsident Trump wollte seine Steuererklärung geheim halten. Journalisten deckten nun auf, wie es um seine Finanzen steht – und dass der Präsident offenbar ein Meister bei der Steuervermeidung ist.

Die "New York Times" hat Steuerunterlagen von US-Präsident Donald Trump und seiner Firmen aus rund zwei Jahrzehnten zugespielt bekommen. Gegen deren Veröffentlichung hatte sich Trump – als erster US-Präsident – bisher gewehrt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN