Seit Jahren diskutiert Arbeit von Lobbyisten in Berlin soll transparenter werden

Von dpa

Der Greifswalder CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor gilt mit seiner Affäre um Nebentätigkeiten bei dem US-Untgernehmen Augustus Intelligence als Treiber für die Diskussion um ein LobbyregisterDer Greifswalder CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor gilt mit seiner Affäre um Nebentätigkeiten bei dem US-Untgernehmen Augustus Intelligence als Treiber für die Diskussion um ein Lobbyregister
Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/ZB/Archiv

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN