Auftritt in Bergisch-Gladbach Bespuckt und beschimpft: Spahn äußert sich zu Übergriffen in NRW

Von dpa

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) machte den Demonstranten ein Gesprächsangebot, das diese jedoch ausschlugen.Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) machte den Demonstranten ein Gesprächsangebot, das diese jedoch ausschlugen.
dpa/Marius Becker

Berlin. Gesundheitsminister Jens Spahn ist bei einem Auftritt in Bergisch-Gladbach auf rabiate Demonstranten getroffen. Klärungsgespräche schienen nicht möglich.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist am Wochenende nach einem Termin in Bergisch Gladbach bespuckt und beschimpft worden. Auf einem Video ist zu sehen, wie der CDU-Politiker mit Menschen sprechen will, diese ihn aber auspfeife

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN