Polizei setzt Wasserwerfer ein Festnahmen und Gewalt bei Demonstrationen gegen Netanjahu

Von dpa

Israelische Polizeibeamte nehmen Demonstranten während eines Protests gegen Israels Premierminister Benjamin Netanjahu vor seiner Residenz in Jerusalem fest.Israelische Polizeibeamte nehmen Demonstranten während eines Protests gegen Israels Premierminister Benjamin Netanjahu vor seiner Residenz in Jerusalem fest.
Ariel Schalit/AP/dpa

Jerusalem. Die Proteste in Israel gegen Regierungschef Netanjahus werden immer heftiger. In der Nacht ist es zu gewaltsamen Auseinandersetzungen gekommen.

Die israelische Polizei ist in der Nacht zum Sonntag in Jerusalem gewaltsam gegen Teilnehmer einer Demonstration gegen den rechtskonservativen Regierungschef Benjamin Netanjahu vorgegangen. Zwölf Menschen seien wegen Teilnahme an Unruhen fe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN