Eckhardt Rehberg zu Ergebnissen des EU-Gipfels Unions-Haushaltspolitiker: Mehrbelastung von bis zu 10 Milliarden Euro

Nach dem EU-Gipfel: Der haushaltspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Eckhardt Rehberg, rechnet mit Mehrkosten für Deutschland in Höhe von bis zu 10 Milliarden Euro.Nach dem EU-Gipfel: Der haushaltspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Eckhardt Rehberg, rechnet mit Mehrkosten für Deutschland in Höhe von bis zu 10 Milliarden Euro.
Foto: dpa/Monika Skolimowska

Berlin. Unions-Chefhaushälter Eckhardt Rehberg begrüßt EU-Einigung: „Pragmatismus und Vernunft haben gesiegt.“

Der haushaltspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Eckhardt Rehberg, hat die Ergebnisse des EU-Sondergipfels für einen Wiederaufbaufonds als „angemessene Reaktion auf die Corona-Krise“ bezeichnet. „Pragmatismus und Vernunft h

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN