zuletzt aktualisiert vor

Trump: Anti-Faschisten sind Terroristen Die USA in Aufruhr: Proteste und Gewalt in zahlreichen Städten

Von dpa

Polizisten zielen während eines Protests in Pittsburgh auf Demonstranten. Nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einem brutalen Polizeieinsatz in Minneapolis dauern Ausschreitungen in US-Metropolen seit mehreren Nächten an.Polizisten zielen während eines Protests in Pittsburgh auf Demonstranten. Nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einem brutalen Polizeieinsatz in Minneapolis dauern Ausschreitungen in US-Metropolen seit mehreren Nächten an.
Michael M. Santiago/Pittsburgh Post-Gazette/AP/dpa

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN