zuletzt aktualisiert vor

Faktencheck von Präsidenten-Tweets Twitter stellt sich erstmals gegen Trump: "Inhaltlich irreführend"

Donald Trumps Lieblingsmedium hat ihn eines Faktenchecks unterzogen. Der US-Präsident ist durchgefallen.Donald Trumps Lieblingsmedium hat ihn eines Faktenchecks unterzogen. Der US-Präsident ist durchgefallen.
imago images/imagebroker

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN