zuletzt aktualisiert vor

Völkerrecht Muss China möglicherweise für Corona-Schäden haften?

Kampf gegen Corona - kommt das Virus vielleicht doch aus einem chinesischen Labor?Kampf gegen Corona - kommt das Virus vielleicht doch aus einem chinesischen Labor?
STR/APF

Osnabrück. Muss China für die ökonomischen Schäden haften, wenn sich herausstellt, dass das Corona-Virus versehentlich in einem Forschungslabor freigesetzt wurde? Wir haben bei einem Völkerrechtler nachgefragt.

Es kann nicht sein, was nicht sein darf – nach dieser Devise verfährt China offenbar, wenn es um den Ursprung des Corona-Virus geht. Die von US-Präsident Joe Biden angeordnete neue Geheimdienst-Untersuchung zum Ursprung der Corona

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN