Ein Bild von Uwe Westdörp
31.03.2020, 18:45 Uhr CORONA-KRISE OFFENBART SCHWÄCHEN

Auch Kurzarbeitergeld kein Allheilmittel

Ein Kommentar von Uwe Westdörp


Krisenmanager: Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD). Foto: Michael Kappeler/dpaKrisenmanager: Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD). Foto: Michael Kappeler/dpa
Michael Kappeler

Osnabrück. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) setzt in der Corona-Krise auf Kurzarbeit und wirbt zugleich um Zuversicht. Das ist gut so,denn es gilt, den Menschen Mut zu machen. Allerdings sollte er auch Schwächen des deutschen Arbeitsmarktes klar benennen. Ein Kommentar.

Wir kämpfen um jeden Job, sagt Arbeitsminister Hubertus Heil. Es ist ein großes Wort zur rechten Zeit. Es macht Mut, auch wenn es leichter gesagt ist als getan. Natürlich weiß auch Heil, dass es nicht gelingen wird, alle Arbeitsplätze zu r

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN