Mehr Verbrechen Europol: Kriminelle profitieren von Corona-Angst

Von dpa

Allein im März stellte die Polizei etwa 34.000 gefälschte chirurgische Masken sicher. Foto: Christian Beutler/KEYSTONE/dpaAllein im März stellte die Polizei etwa 34.000 gefälschte chirurgische Masken sicher. Foto: Christian Beutler/KEYSTONE/dpa
Christian Beutler/KEYSTONE/dpa

Den Haag. Betrüger, Fälscher und Diebe: Sie verdienen an der Corona-Krise, warnt Europol. Ladendiebstahl und Einbrüche lohnen jetzt zwar nicht. Aber Verbrecher passen ihre Maschen sehr schnell an.

Vermummt mit Gesichtsmasken stand das Pärchen vor der Tür: „Wir kommen vom Gesundheitsamt und müssen bei Ihnen einen Corona-Test abnehmen“, sagte die Frau zu dem alten Mann.Und während sie ihn mit Wattestäbchen ablenkte, durchwühlte ihr Kom

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN