Medienkonsum in Krisenzeiten Kinderhilfswerk: Kinder jetzt nicht zu viel Medien schauen lassen

Unbegrenzt am Handy daddeln statt zur Kita gehen? Das Kinderhilfswerk ruft dazu auf, den Medienkonsum des Nachwuchses auch jetzt zu begrenzen. Foto: dpaUnbegrenzt am Handy daddeln statt zur Kita gehen? Das Kinderhilfswerk ruft dazu auf, den Medienkonsum des Nachwuchses auch jetzt zu begrenzen. Foto: dpa
picture alliance / dpa

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN