Ein Bild von Micha Lemme
08.03.2020, 17:08 Uhr KOMMENTAR

Zum Wahlverhalten von Bodo Ramelow: Doppelmoral erntet Kritik

Ein Kommentar von Micha Lemme


Bodo Ramelow ist für sein Abstimmungsverhalten bei der Wahl des Landtags-Vizepräsidenten kritisiert worden. Foto: dpa/Martin SchuttBodo Ramelow ist für sein Abstimmungsverhalten bei der Wahl des Landtags-Vizepräsidenten kritisiert worden. Foto: dpa/Martin Schutt
Martin Schutt

Osnabrück. Nachdem Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) zugegeben hat, dem AfD-Kandidaten Michael Kaufmann bei der Wahl zum Landtags-Vize seine Stimme gegeben zu haben, hagelt es Kritik. Die ist nachvollziehbar und gerechtfertigt, findet unser Kommentator. Nur die FDP sollte sich lieber etwas zurückhalten.


Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN