Zweifel an bundesweiter Initiative 20 Cent pro Kippe? So realistisch ist das Zigarettenpfand

Von Maximilian Matthies | 08.08.2019, 18:14 Uhr

Das deutsche Pfandsystem wird international als durchaus erfolgreich zur Müllvermeidung angesehen. Einer Berliner Initiative schwebt ein ähnliches Verfahren auch für weggeworfene Zigarettenstummel vor. Tabaklobby und Politik bremsen jedoch.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden