zuletzt aktualisiert vor

Pandemie aktuell Großbritannien will Impfangebot für 16- und 17-Jährige umsetzen

Von dpa, afp, Redaktion

Nach einer neuen Empfehlung der britischen Impfkommission sollen in Großbritannien 16- und 17-jährige Jugendliche gegen Corona geimpft werden.Nach einer neuen Empfehlung der britischen Impfkommission sollen in Großbritannien 16- und 17-jährige Jugendliche gegen Corona geimpft werden.
afp/Saeed Khan

Berlin. Der Kampf gegen die Covid-19-Pandemie geht weiter. Nun will Deutschland Entwicklungsländer nicht mehr nur finanzielle, sondern mit Impfdosen unterstützen. Aktuelle News lesen Sie hier.

Die Priorisierung bei den Corona-Impfungen in Deutschland ist seit dem 7. Juni aufgehoben, doch das Impftempo nimmt ab. Derweil steigt die Zahl der Corona-Neuinfektionen wieder, auch wegen der sogenannten Delta-Variante.Aktuelle Entwicklung

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN