Trump heizt an Tausende Waffenbefürworter protestieren in Virginia

Von dpa

Bei der Demonstration „Vereint die Rechte“ von Extremisten in Charlottesville war es am 12. August 2017 zu Ausschreitungen gekommen. Foto: Go Nakamura/ZUMA Wire/dpaBei der Demonstration „Vereint die Rechte“ von Extremisten in Charlottesville war es am 12. August 2017 zu Ausschreitungen gekommen. Foto: Go Nakamura/ZUMA Wire/dpa
Go Nakamura/ZUMA Wire/dpa

Richmond. Es gab ein abschreckendes Beispiel: Charlottesville. Damals fuhr ein Rechtsradikaler eine Demonstrantin tot. Die Angst vor rechtsextremistischer Gewalt bei einer Pro-Waffen-Demo in Richmond war groß. Doch die Hauptstadt Virginias war vorbereitet.

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen haben Tausende Waffenbefürworter in der Hauptstadt des US-Bundesstaates Virginia gegen schärfere Gesetze protestiert. Auf dem Platz vor dem Sitz der Regierung in Richmond galt am Montag ein Waffenverbo

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN