Ein Bild von Katharina Ritzer
19.01.2020, 16:25 Uhr KOMMENTAR ZU KANZLERKANDIDATUR

CDU-Klausur: Die Elefanten im Raum

Ein Kommentar von Katharina Ritzer


Dicht gedrängt saßen die Mitglieder des CDU-Vorstands bei der Jahresanfangs-Klausur in Hamburg. Die Elefanten im Raum, etwa die Frage nach dem Kanzlerkandidaten, thematisierte die Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer (Mitte) aber nicht. Foto: Christian Charisius/dpaDicht gedrängt saßen die Mitglieder des CDU-Vorstands bei der Jahresanfangs-Klausur in Hamburg. Die Elefanten im Raum, etwa die Frage nach dem Kanzlerkandidaten, thematisierte die Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer (Mitte) aber nicht. Foto: Christian Charisius/dpa

Osnabrück. Z-Fragen statt K-Frage: Mit aller Macht will die Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer bei der CDU-Klausur eine Personaldebatte vermeiden. Die Flanke, die sie damit öffnet, nutzen andere Unions-Granden aber sofort aus. Ein Kommentar.


Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN