Köpfe des Jahres Annalena Baerbock, der heimliche Star der Grünen

Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende der Grünen, hat eine Blitzkarriere hinter sich. Foto: Wölk/imago-imagesAnnalena Baerbock, Bundesvorsitzende der Grünen, hat eine Blitzkarriere hinter sich. Foto: Wölk/imago-images
Rüdiger Wölk via www.imago-images.de

Berlin. Die Grünen gelten "Quais-Regierungspartei" - beim Klimapaket machten sie Druck in der Länderkammer und erzielten Nachbesserungen. Ein Erfolg auch für das Führungsduo im Bund, Annalena Baerbock und Robert Habeck.

Klare Aufgabenteilung beim Führungsduo der Grünen: Robert Habeck strahlt nach außen. Annalena Baerbock hält die Partei zusammen, sie gilt als das eigentliche Machtzentrum der Grünen. Was ist gut am Klimapaket, was schlecht? Wer e

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN