zuletzt aktualisiert vor

Generaldebatte im Bundestag Merkel will mehr Verantwortung in der Nato

Von dpa


Berlin. Kanzlerin Merkel nutzt die Generaldebatte im Bundestag für eine Art Regierungserklärung zur deutschen Außenpolitik. Nato, China, Iran, Syrien, Libyen - alles dabei. Zum Schluss widmet sie sich noch kurz einer ganz grundsätzlichen Frage für sie und die Regierung.

Kurz vor dem Nato-Gipfel hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) für mehr deutsche Verantwortung im Bündnis und eine weitere Erhöhung der Verteidigungsausgaben ausgesprochen. In der Generaldebatte des Bundestags maß sie Deutschland auc

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN