Ein Bild von Thomas Ludwig
26.11.2019, 01:25 Uhr KOMMENTAR

Mehr Chlor wagen zum Schutz vor Keimen auf Hühnerfleisch

Ein Kommentar von Thomas Ludwig


Trotz guter Haltung: Geflügelfleisch ist niemals zu 100 Prozent keimfrei. Foto: Michael GründelTrotz guter Haltung: Geflügelfleisch ist niemals zu 100 Prozent keimfrei. Foto: Michael Gründel
Michael Gründel

Osnabrück. Hähnchen-Frischfleisch ist stärker mit einem Durchfallerreger belastet, als es Verbrauchern lieb sein kann – eine besorgliche Tendenz. Dabei gäbe es ein wirksames Mittel dagegen.

Vielen wird es noch gut in Erinnerung sein: Bei den TTIP-Verhandlungen um Freihandel mit den USA wurde die Frage des Chlorbads von Hühnchen nach der Schlachtung von Gegnern des Abkommens zur Frage auf Leben und Tod stilisiert. Dabei tötet C

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN