Ein Bild von Dirk Fisser
25.10.2019, 18:11 Uhr KOMMENTAR ZU LEBENSMITTELSICHERHEIT

Lebensmittelskandale: Informiert uns endlich ordentlich!

Ein Kommentar von Dirk Fisser


Wie sicher sind die Lebensmittel im Supermarkt? Foto: dpa/Uwe AnspachWie sicher sind die Lebensmittel im Supermarkt? Foto: dpa/Uwe Anspach
(Symbolfoto) dpa/Uwe Anspach

Osnabrück. Erst Listerien in der Wurst, später in der Milch: Nach mehreren großen Lebensmittelrückrufen haben Politiker jetzt darüber beraten, wie solche Aktion künftig besser laufen können. Den wichtigsten Kritikpunkt streiften sie aber nur. Ein Kommentar.

Erinnern Sie sich noch an den Fipronil-Skandal? 2017 wurde bekannt, dass ein Insektizid in Ställen verspritzt und so in Eier gelangt war. Für Menschen bestand keine ernsthafte Gefahr. Was Anlass zur Sorge gab, war die Katastrophen-Kommunika

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN