Deutscher Gewerkschaftsbund Deutschland entgehen Milliarden durch Lücken im Tarifsystem

Von dpa

Der Staat soll seine öffentlichen Aufträge an Bedingungen für faire Bezahlung knüpfen, fordert der Deutsche Gewerkschaftsbund. Foto: Jens Wolf/zbDer Staat soll seine öffentlichen Aufträge an Bedingungen für faire Bezahlung knüpfen, fordert der Deutsche Gewerkschaftsbund. Foto: Jens Wolf/zb

Berlin. Millionen Beschäftigte in Deutschland arbeiten nicht unter den Bedingungen eines Tarifvertrags. Wäre dies anders, könnte laut Gewerkschaftsbund auch der Staat profitieren.

Den Sozialkassen und dem Staat entgehen nach Berechnungen des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) zweistellige Milliardensummen durch Lücken im Tarifsystem. Würden für alle Beschäftigten Tarifverträge gelten und sie entsprechend mehr verdien

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN