zuletzt aktualisiert vor

Trump unter Druck Ukraine-Affäre: Whistleblower wirft Weißem Haus Vertuschung vor

Von dpa

Ein Whistleblower setzt das Weiße Haus unter Druck. Foto: imago images/Ron SachsEin Whistleblower setzt das Weiße Haus unter Druck. Foto: imago images/Ron Sachs
imago images/Ron Sachs

Washington. Ein Geheimdienstmitarbeiter hat schwere Vorwürfe gegen US-Präsident Donald Trump erhoben.

Es wird ungemütlich für Donald Trump. Seit Tagen hat er mit der stetig ausufernden Ukraine-Krise zu kämpfen. Der US-Präsident ist dem Vorwurf ausgesetzt, er habe ein Amt missbraucht, mit der Hilfe Kiews versucht, einen innenpolitischen Kont

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN