Hofreiter: Groko muss handeln Grüne warnen vor „mehrmonatigem Selbstfindungsprozess“

Anton Hofreiter, Grünen-Fraktionsvorsitzender  im Bundestag, erwartet von Union und SPD jetzt Handlungsfähigkeit. Foto:dpaAnton Hofreiter, Grünen-Fraktionsvorsitzender im Bundestag, erwartet von Union und SPD jetzt Handlungsfähigkeit. Foto:dpa
Ralf Hirschberger

Berlin.. Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat die Große Koalition nach dem Rücktritt von SPD-Chefin Andrea Nahles dazu aufgefordert, jetzt nicht erneut „in einen mehrmonatigen Selbstfindungsprozess“ abzutauchen.

„Union und SPD haben die Pflicht, endlich die Herausforderungen anzupacken. Das bedeutet, Klimaschutz und Europa sowie den sozialen Zusammenhalt voranzubringen“, sagte Hofreiter unserer Redaktion. Für den Fall eines Scheiterns der Großen Ko

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN