zuletzt aktualisiert vor

Ehrendoktorwürde für Kanzlerin Merkel grenzt sich bei Harvard-Rede scharf von Trump ab

Von dpa

Bundeskanzlerin Angela Merkel während ihrer Rede in der Harvard Universität. Foto:dpa/ Omar RawlingsBundeskanzlerin Angela Merkel während ihrer Rede in der Harvard Universität. Foto:dpa/ Omar Rawlings

Cambridge. In einer emotionalen Rede an der US-Eliteuniversität Harvard hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) für internationale Zusammenarbeit und gegenseitigen Respekt geworben – und sich scharf von US-Präsident Donald Trump abgegrenzt.

„Veränderungen zum Guten sind möglich, wenn wir sie gemeinsam angehen“, sagte Merkel bei ihrer immer wieder von langem Beifall und Jubel unterbrochenen Ansprache vor Absolventen der renommierten Hochschule. „In Alleingängen wird das nicht g

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN