Vertraulichen Analyse Verfassungsschutz: Gefahr durch gewaltbereite Rechtsextremisten wächst

Von dpa, afp und cch

Die rechtsextreme Szene in Deutschland sei laut Verfassungsschutz zunehmend weniger organisiert. Foto: dpa/arifoto UG/dpa-ZentralbildDie rechtsextreme Szene in Deutschland sei laut Verfassungsschutz zunehmend weniger organisiert. Foto: dpa/arifoto UG/dpa-Zentralbild
dpa/arifoto UG/dpa-Zentralbild

Berlin . Die rechtsextreme Szene in Deutschland ist zunehmend weniger organisiert und damit schwieriger zu überwachen. Das geht aus einer vertraulichen Analyse des Verfassungsschutzes hervor.

Die rechtsextreme Szene in Deutschland ist nach Einschätzung des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) zunehmend weniger organisiert und damit schwieriger zu überwachen. Größere Organisationen, in denen sich potenzielle Straftäter sammelt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN