zuletzt aktualisiert vor

Knackpunkt Upload-Filter Urheberrechtsreform: Bundesregierung „steht zu Kompromiss“

Von dpa

Reform des EU-Urheberrechts: In Europa hatten Tausende gegen das Vorhaben protestiert, wie hier in Jena. Foto: Sebastian Willnow/ZBReform des EU-Urheberrechts: In Europa hatten Tausende gegen das Vorhaben protestiert, wie hier in Jena. Foto: Sebastian Willnow/ZB

Berlin. Die Reform des EU-Urheberrechts treibt die Menschen auf die Straße. Die Bundesregierung will die Neuregelungen in Brüssel aber trotzdem ein letztes Mal absegnen.

Die Bundesregierung will trotz Bedenken von Gegnern der Reform des europäischen Urheberrechts auch im letzten Schritt zustimmen. „Die Bundesregierung steht zu dem ausgehandelten Kompromiss“, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Mittw

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN