Interview mit David McAllister „Der Brexit ist und bleibt ein historischer Fehler“

Von Detlef Drewes

David McAllister, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses im Europäischen Parlament. Foto: dpa/Peter SteffenDavid McAllister, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses im Europäischen Parlament. Foto: dpa/Peter Steffen

Brüssel. David McAllister ist seit 2017 Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses im Europäischen Parlament. Im Interview mit unserer Zeitung kritisiert der CDU-Politiker die Verhandlungen mit dem Vereinigten Königreich, das bisher keine konkreten Vorschläge zur Lösung der Streitpunkte vorgelegt hat.

Premierministerin Theresa May will im März auch über eine Verschiebung des Brexit „für einen kurzen“ Zeitraum abstimmen lassen. Was kann eine solche kurze Verschiebung bringen? Premierministerin May hat nun erstmals diese Möglichkeit e

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN