Agrarkritische Demo in Berlin "Wir haben es satt": Ein Schweinebauer bei den Gegnern der Agrarindustrie

Landwirt Maarten Heins auf der "Wir haben es satt"-Demo in Berlin. Foto: Dirk FisserLandwirt Maarten Heins auf der "Wir haben es satt"-Demo in Berlin. Foto: Dirk Fisser
Dirk Fisser

Berlin. Tausende haben am Samstag in Berlin unter dem Motto „Wir haben es satt“ für eine alternative Landwirtschaft demonstriert. Mittendrin: Maarten Heins, 22 Jahre alt, Halter von 1000 Schweinen. Die meisten hier vor dem Brandenburger Tor sind gegen das, womit er sein Geld verdient.

„Wir sammeln Unterschriften für die Abschaffung der Massentierhaltung“, sagt der freundliche Herr im orangen Gewand samt Turban und hält Heins eine Liste unter die Nase. 4000 Unterstützer brauche er, dann könne er mit seiner Partei „Menschl

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN