Corona 1,4 Milliarden Dollar: G20-Staaten gründen Pandemie-Fonds

Von dpa | 12.11.2022, 12:38 Uhr

Corona hält die Welt weiterhin in Atem. Die Herausforderung bleiben gewaltig. Im Kampf gegen die Pandemie arbeiten die G20-Staaten an einer Gesundheitsarchitektur.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche