zuletzt aktualisiert vor

„Tatort“-Erfinder Gunther Witte ist ein Fan der Münster-Krimis

Von

Der "Tatort"-Erfinder Gunther Witte.Der "Tatort"-Erfinder Gunther Witte.

Hinter einer Tasse Kräutertee sitzt ein unscheinbarer älterer Herr in der Gaststätte an den Hackeschen Höfen in Berlin. Nichts deutet darauf hin, dass er Fernsehgeschichte geschrieben hat. Doch als „Tatort“-Erfinder Gunther Witte von den Anfängen des Krimi-Klassikers erzählt, leuchten seine Augen. Wir unterhalten uns über legendäre Krimis, die eigentlich gar kein „Tatort“ werden sollten, berühmte Fernsehfahnder und einen weltbekannten Regisseur, der keinen „Tatort“ drehen durfte:

Herr Witte, sind Sie eigentlich Ehrenbürger von München? Wieso das denn? München war vom ZDF und dessen Serie „Der Kommissar“ zur deutschen Mordhauptstadt gemacht worden – bis Sie den „Tatort“ erfanden und das Verbrechen über die ganze Rep

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN