Nicht nur Dutschkes Revolte Weg mit den Legenden - ein neuer Blick auf 1968


Osnabrück. Rudi Dutschke, Daniel Cohn-Bendit und die großen Demos in Berlin, Frankfurt und Paris – unser Bild von 1968 ist geprägt von wenigen bekannten Männern und Fotos einzelner Orte. Doch auch Frauen spielten eine wichtige Rolle. Auch spielte sich der Protest nicht nur in den Metropolen ab. Christina von Hodenberg beschreibt „Das andere Achtundsechzig“ und räumt auf mit Mythen, die sich um 1968 ranken.

Viele Bilder täuschen. 1968 ist weit mehr gewesen als der Protest männlicher Eliten in den Metropolen. Christina von Hodenberg, Professorin für Europäische Geschichte am Queen Mary College der University of London, hat eine Gesellschaftsges

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN