Auslieferung Puigdemonts Gregor Gysi: Bundesregierung darf nicht zum Gehilfen Spaniens werden

Der Linken-Politiker Gregor Gysi fordert, die Bundesregierung solle die Auslieferung des früheren katalanischen Regionalpräsidenten Carles Puigdemont nach Spanien verhindern. Foto: dpaDer Linken-Politiker Gregor Gysi fordert, die Bundesregierung solle die Auslieferung des früheren katalanischen Regionalpräsidenten Carles Puigdemont nach Spanien verhindern. Foto: dpa

Osnabrück. Soll der katalanische Separatistenführer Carles Puidgdemont nach Spanien ausgeliefert werden? Der Vorsitzende der Europäischen Linken, Gregor Gysi, fordert von der Bundesregierung und den Gerichten, das zu verhindern.

In einem Gespräch mit unserer Redaktion sagte Gysi: „Es bleibt zu hoffen, dass Deutschland nicht gewillt ist, zum Gehilfen der spanischen Regierung bei der Inhaftierung von Katalanen zu werden und Verantwortung für eine weitere gewaltsame Z

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN