Ihr regionaler Immobilienmarkt

Matratzen auf dem Boden Wie die 68er die WG erfanden und was von ihrem Lebensgefühl bleibt

Von Claudia Scholz


Berlin. In Abgrenzung zum Bürgertum gründeten die 68er politische Wohngemeinschaften, in denen sie eine neue Gesellschaft vorleben und vorbereiten wollten. Obwohl die Utopie scheiterte, avancierten WGs zur beliebten Wohnform, die heute auch Ältere nutzen.