Ein Bild von Benjamin Havermann
26.01.2018, 18:44 Uhr TEURER UND SPÄTER FERTIG

Stuttgart 21: Die Kontrollmechanismen fehlen

Ein Kommentar von Benjamin Havermann


Stuttgart 21 wird wieder einmal teurer. Es braucht endlich neue Kontrollmechanismen. Ein Kommentar. Symbolfoto: Larissa Schwedes/dpaStuttgart 21 wird wieder einmal teurer. Es braucht endlich neue Kontrollmechanismen. Ein Kommentar. Symbolfoto: Larissa Schwedes/dpa

Osnabrück. Stuttgart 21 wird wieder einmal teurer. Es braucht endlich neue Kontrollmechanismen. Ein Kommentar.

Die neuen Nachrichten zum Großbauprojekt Stuttgart 21 verwundern nicht. Zum wiederholten Male müssen die Verantwortlichen eine Kostensteigerung und eine verzögerte Baufertigstellung verkünden. Aus den ursprünglich angesetzten 4,5 Milliarden

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN