Politik Sellering verzichtet auf Teilnahme an Bundespräsidentenwahl

Von dpa | 09.02.2022, 16:54 Uhr

Anders als geplant wird Mecklenburg-Vorpommerns früherer Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) am Sonntag nicht bei der Wahl des Bundespräsidenten in Berlin dabei sein. Er habe seine Teilnahme aus gesundheitlichen Gründe abgesagt, hieß es am Mittwoch aus der SPD-Landtagsfraktion. Nähere Angaben wurden nicht gemacht. Anstelle Sellerings wird der Schweriner Verwaltungsbeamte und Vizepräsident des Bundes Deutscher Karneval, Lutz Scherling, der Bundesversammlung angehören.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden