Bildung Stabwechsel in Kultusministerkonferenz: Lesen soll gefördert werden

Von dpa | 27.12.2019, 17:14 Uhr

Bildungspolitik ist Ländersache, und entsprechend schwierig ist oft die Abstimmung. Etwa bei den Terminen für die Sommerferien. Bei der Kultusministerkonferenz suchen die Länder nach gemeinsamen Wegen - bald unter neuem Vorsitz.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden