Trotz Schließungen wegen Coronavirus Eltern sollen Beiträge an private Schulen und Kitas weiter zahlen

Von Christopher Bredow | 06.04.2020, 09:12 Uhr

Von den bundesweiten Schulschließungen während der Corona-Krise sind auch die Schulen und Kitas privater Träger betroffen. Hier stellt sich vermehrt die Frage nach den Elternbeiträgen. Die Verbände appellieren, die Zahlungen nicht zu stoppen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden