Bundeskabinett gibt grünes Licht Linke kritisieren Senkung der Mehrwertsteuer als „Porsche-Rabatt“

Von Uwe Westdörp | 12.06.2020, 03:00 Uhr

Die Linksfraktion im Bundestag kritisiert scharf die geplante Senkung der Mehrwertsteuer, die das Bundeskabinett an diesem Freitag auf einer außerplanmäßigen Sitzung beschließen will. Fraktionschef Dietmar Bartsch sprach gegenüber unserer Redaktion von einem „Porsche-Rabatt“, der mehr schade als nutze. Der Sozialverband VDK begrüßt die Eckpunkte des Konjunkturpakets dagegen als mutig.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.