Kommentar Ein Jahr nach Halle: Was, wenn sonntags Polizei vor der Kirche stünde?

Meinung – Stefanie Witte | 09.10.2020, 19:14 Uhr

Oft sind Gedenktage in erster Linie Sache von Bürgermeistern und Bundespräsidenten. Aber der Jahrestag von Halle geht jeden von uns etwas an. Zur Erinnerung: Ein Attentäter wollte dort eine Synagoge stürmen, griff dann einen Döner-Imbiss und Passanten an, tötete zwei Menschen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden