Wirecard-Skandal Was war da los Frau Merkel und Herr Scholz?

Meinung – Uwe Westdörp | 08.10.2020, 18:38 Uhr

1,9 Milliarden Euro haben sich in Luft ausgelöst und lange hat's keiner gemerkt. Der Skandal um den betrügerischen Finanzdienstleister Wirecard ist ein Tiefschlag für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Aber auch wegen der Bundestagswahl im kommenden Jahr birgt die Arbeit des Untersuchungsausschusses Sprengstoff. Ein Kommentar.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden