Hilfen in der Corona-Krise Kein Herz für Hartz-IV-Empfänger?

Meinung – Uwe Westdörp | 02.02.2021, 18:50 Uhr

Für Alleinstehende beträgt der Hartz-IV-Regelsatz 446 Euro im Monat. Erwachsene, die mit Partnern zusammenleben, erhalten jeweils 401 Euro. Das war schon vor der ausgabentreibenden Corona-Pandemie nicht viel Geld. Jetzt ist es definitiv zu wenig. Hat die Koalition ein Herz für Hartz-IV-Empfänger? Ein Kommentar.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden