Bundesagentur für Arbeit Corona-Krise: BA-Chef Scheele trotz Lockdowns zuversichtlich

Von Uwe Westdörp | 12.02.2021, 02:00 Uhr

Detlef Scheele, Vorsitzendes des Vorstands der Bundesagentur für Arbeit (BA), gibt sich trotz der andauernden Corona-Pandemie zuversichtlich. Der Arbeitsmarkt ist nach seinen Worten robust; auch glaubt Scheele, dass Deutschland den zweiten Lockdown mit einem blauen Auge überstehen wird. Und schließlich verweist er darauf, dass Schulen und Kitas jetzt schrittweise wieder geöffnet werden können. Studien zufolge hat die Betreuung der Kinder große Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden